Fallstudie

Anforderungen:

  • Arbeitserleichterungen für die Disposition
  • Einsparungen bei Fahrzeugkosten
  • Verbesserter Kundenservice
  • Moderne Bedienoberfläche

Nutzen:

  • Zentrale Disposition
  • Telemetriedaten optimieren Fahrereffizienz und Verbrauch
  • Präzises Forecasting verbessert Termintreue ggü. Kunden
  • Automatischer Avis-Versand bringt massive Arbeitsentlastung

Mehr Informationen:
Webseite BENZ Baustoffe

Schneller geliefert als bestellt – BENZ Baustoffe disponiert mit OPHEO

Branche: Baustoffe

OPHEO-Produkte: Dispo-Cockpit / OPHEO MOBILE / ETA-Forecasting / Automatische Avise / OPHEO Portal / Tachodaten

Das Handelsunternehmen Benz Baustoffe mit Sitz in Neckarbischofsheim steuert und überwacht seinen Lkw-Fuhrpark mit dem Transportmanagementsysteme OPHEO und der darin integrierten Telematiklösung OPHEO MOBILE von OPHEO Solutions. Ziel der Umstellung war ein verbesserter Kundenservice, Arbeitserleichterung für die Disposition und Einsparungen bei den Fahrzeugkosten. Zudem will Benz die Telemetriedaten für eine effiziente Fahrerbewertung und eine Optimierung der Verbrauchs- und Verschleißwerte nutzen.

Benz Baustoffe ist ein inhabergeführtes mittelständisches Familienunternehmen mit einem breiten Sortiment in den Bereichen Hochbau, Garten, Dach, Dämmung, Tiefbau, Fliesen, Trockenbau und Bauelemente. Zudem bietet Benz umfangreiche Serviceleistungen von der Produktschulung bis hin zur Logistik. Für die Belieferung der Kunden steht ein Fuhrpark mit 32 Lkw bereit – darunter Motorwagen, mit und ohne Hänger, Kipper und Sattelzüge. Alle Fahrzeuge verfügen über Kranaufbauten und unterschiedlichste Entladearten, um den Herausforderungen, die das heterogene Produktportfolio im Bausegment an die Logistik stellt, gerecht zu werden und eine passende Lösung für die Kunden zu bieten. Zu den Kunden zählen Unternehmen im Bausektor sowie private Bauherren …

Florian Goodwin

Senior Sales Consultant

JETZT WEITERLESEN …

    Datenschutz:

    Weitere Fallstudien

    Menü