Gas- und Öltransporte

Die Disposition und Steuerung von Bulk-Transporten mit Tankkraftwagen (Tkw) stellt besondere Anforderungen an das unterstützende Transportmanagementsystem. Im Unterschied zu den meisten anderen Transportarten sind die Liefermengen im Gas-Geschäft vorab oft nicht bekannt, sondern ergeben sich erst bei der Entladung beim Kunden. Außerdem bestehen mit vielen Kunden Versorgungsverträge, die die Verantwortung zur Initiierung eines Transports vom Kunden zum Lieferanten verschieben. Darüber hinaus gelten besondere Nachweispflichten bei der Auslieferung medizinischer Gase.

Mit OPHEO bietet wir ein System, das spezielle Funktionen für die Tkw-Disposition und Steuerung bietet.

So verfügt OPHEO über eine Prognosefunktion, mit der anhand des historischen Verbrauchs eines Kunden die aktuelle Bestandsmenge prognostiziert und automatisch ein Transportauftrag für die nächste Belieferung erzeugt wird. Auch die Anbindung von Füllstandsensoren an den Kundentanks wird unterstützt.

Neben dem übersichtlichen und intelligenten Dispo-Cockpit bietet das System auch spezielle Telematik-Funktionen für den Lkw-Fahrer. So sind beispielsweise der Lieferscheindruck direkt im Fahrzeug sowie das Mitführen eines elektronischen Beförderungspapiers und der Zertifikate für medizinische Gase möglich.

Kundenreferenzen

Logo Westfalen AG
Menü